Summer Skincare Guide for Sensitive Skin

Sommer-Hautpflege-Ratgeber für empfindliche Haut

Geposted von Alison Butijer am

Es scheint immer, dass sich das Wetter ändert, wenn Sie Ihre Hautpflegeroutine perfektioniert haben und die Probleme Ihrer empfindlichen Haut einigermaßen unter Kontrolle haben. Und so wie Sie an einem Tag mit 35 °C keinen dicken, schweren Wintermantel am Strand tragen würden, muss auch Ihre „Hautpflegegarderobe“ für den Übergang in die Sommersaison angepasst werden. Vor allem, wenn Sie unter Hautproblemen wie Ekzemen, Dermatitis, Akne und Rosacea leiden.

Wenn Sie bereits zu jeder Jahreszeit zu empfindlicher Haut neigen, ist der Sommer definitiv eine Zeit, in der Sie besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen müssen.

Im Sommer sind wir mit einer Flut von Umweltveränderungen und Herausforderungen konfrontiert, die sich auf unser Hautbild auswirken können, etwa Feuchtigkeit, Hitze, UV-Strahlen, Klimaanlagen, Salz, Sand und Chlor. Diese Veränderungen wirken sich bei jedem unterschiedlich aus, je nach Hauttyp oder Hautproblem.

Wenn Sie beispielsweise an Akne leiden, kann es zu einer Verschlimmerung der Ausbrüche kommen. Wenn Sie leicht erröten oder zu Rötungen neigen, können diese ebenfalls zunehmen und häufiger auftreten.

In den heißeren Monaten ist es am besten, auf Produkte zu verzichten und bei der Hautpflege einen einfachen Ansatz zu wählen. Der Fokus liegt auf drei Dingen: Feuchtigkeitsversorgung, Sonnenschutz und Reparatur der Hautbarriere .

Hier geht Kiri auf ihre Tipps, Tricks und Fehler ein, die Sie während der Sommersaison vermeiden sollten, um Ihnen dabei zu helfen, eine gesunde, strahlende Haut zu bekommen und Ihre Schübe unter Kontrolle zu halten.

AMPERNA® Sommer-Hautpflege-Leitfaden

Hydrat. Hydrat. Hydrat

Flüssigkeitszufuhr ist offensichtlich der Schlüssel.

Die Sommerelemente sind extrem trocken und dehydrierend, daher müssen Sie Ihre Haut äußerlich mit feuchtigkeitsspendenden Produkten pflegen und sich gleichzeitig auf die innere Feuchtigkeitsversorgung konzentrieren.

Suchen Sie für die topische Feuchtigkeitsversorgung nach leichten, nicht komedogenen Feuchtigkeitscremes und Seren, die mit Ceramiden, Hyaluronsäure, Antioxidantien und Weichmachern gefüllt sind, die schnell in die Haut einziehen und eine saftige Feuchtigkeitsversorgung fördern.

Wenn Sie trockenere Haut haben, bevorzugen Sie vielleicht das ganze Jahr über die Verwendung einer dickeren Feuchtigkeitscreme. Im Sommer ist es jedoch wichtig, auf ein leichteres Produkt umzusteigen, damit Ihre Haut durch die wärmeren Elemente etwas besser atmen kann und das Risiko einer Verstopfung der Poren geringer ist.

Kiri glaubt , dass Hautpflege von innen heraus beginnt. Konzentrieren Sie sich daher besonders im Sommer darauf, Ihre Wasseraufnahme zu erhöhen, um Ihre Organe wieder aufzufüllen und von innen heraus mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, klares Wasser zu trinken, geben Sie für zusätzliche Nährstoffe etwas natürliches Aroma wie Gurkenscheiben, Zitronenscheiben oder Beeren in Ihren Krug.

Tipp: Versuchen Sie, Ihr Gesicht den ganzen Tag über mit unserem Probiotic SOS Daily Facial Spray zu besprühen.

Diese leichte Sprühformel enthält Silberionen mit antibakteriellen Eigenschaften, Milchsäure, Reiskleieextrakt und kolloidales Haferflockenmehl, das die Haut beruhigt und beruhigt.

Dieses Spray ist für alle Hauttypen geeignet und ist besonders wohltuend für Menschen, die unter Rosacea und Akne leiden.

AMPERNA® Sommer-Hautpflege-Leitfaden

Machen Sie die Reinigung nicht zu kompliziert

Die Reinigung sollte ein sehr einfacher Vorgang sein, aber zu viele „Trends“ und „Haut-Influencer“ haben diesen Schritt zu kompliziert gemacht.

Muss ich eine doppelte Reinigung durchführen?

Benutze ich einen Ölreiniger?

Muss ich morgens reinigen?

Benutze ich eine Reinigungscreme?

Nur. Halten. Es. Einfach. (Und sanft)

Ein Reinigungsmittel sollte Schmutz und Unreinheiten sanft entfernen, ohne Ihrer Haut ihre natürlichen Schutzöle zu entziehen.

Tipp: Wenn Sie schuppige oder empfindliche Haut haben, würde ich morgens auf die Verwendung eines Gesichtsreinigers verzichten und Ihr Gesicht nur mit kaltem Wasser waschen . Die wiederverwendbaren AMPERNA ® Reinigungspads sind ein großartiges Hilfsmittel zur Verwendung mit oder ohne Reinigungsprodukt.

Auch wenn Ihr Hauttyp normal ist, würde ich die Reinigung am Morgen nur empfehlen, wenn Sie am Abend zuvor ein Retinol- oder ein chemisches Peeling verwendet haben.

Eine nächtliche Reinigung ist jedoch unerlässlich. Lassen Sie Ihren Kopf niemals auf das Kissen fallen, bis Sie Ihr Gesicht gereinigt haben, indem Sie Tagesunreinheiten, Make-up und Lichtschutzfaktor entfernt haben.

Zweiter Tipp: Regenerieren und erfrischen Sie Ihr Gesicht den ganzen Tag über.

An den Strand gehen, in Ihrem örtlichen Schwimmbad schwimmen, im Fitnessstudio trainieren? Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Haut reinigen und mit Feuchtigkeit versorgen, indem Sie die Ablagerungen von Sand, Salz, Schweiß, Lichtschutzfaktor, Chlor usw. entfernen – all die Sommerspaß-Elemente, die Ihrer Haut schaden können, wenn sie nicht beachtet werden.

AMPERNA ® Reinigungs- und Feuchtigkeits-Reisesets sind ideal, um sie immer griffbereit in Ihrer Tasche zu haben, wenn Sie unterwegs oder im Sommerurlaub sind.

AMPERNA® Sommer-Hautpflege-Leitfaden

Bleiben Sie sonnenbewusst

Wussten Sie, dass es keine „gesunde Bräune“ gibt?

Melanin ist ein Pigment, das in Hautzellen vorkommt und entsteht, wenn UV-Strahlen auf die Haut treffen. Je mehr Melanin produziert wird, desto dunkler ist die Bräune. Je mehr Melanin produziert wird, desto mehr sonnengeschädigte Hautzellen führen jedoch zu einem deutlich erhöhten Hautkrebsrisiko.

Es ist eine Tatsache.

Zu viel Sonne kann die Feuchtigkeitsbarriere Ihrer Haut schädigen, was zu Trockenheit und vorzeitigen Alterserscheinungen führt. Es ist wichtig, jeden Tag Sonnenschutz zu tragen – unabhängig von der Jahreszeit. Aber im Sommer ist Sonnenschutz unerlässlich, um unangenehme Sonnenbrände zu vermeiden.

Denken Sie daran, dass sonnenverbrannte Haut traumatische Haut ist.

Für empfindliche Haut empfehlen wir die Verwendung eines leichten Sonnenschutzmittels, das frei von Ölen und anderen aggressiven Inhaltsstoffen ist, die die Haut möglicherweise noch mehr reizen, anstatt ihr zu helfen.

AMPERNA ® Pro+ Bio Soothing Day Mineral CC SPF15 Lotion enthält Zinkoxid, Vitamin B5 und Hyaluronsäure, um die Haut zu nähren und sie vor Schäden durch freie Radikale zu schützen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Lichtschutzfaktor zum richtigen Zeitpunkt Ihrer Hautpflegeroutine anwenden. Da es sich um einen physischen Sonnenschutz handelt, muss dieser das Letzte sein, was Sie auf Ihr Gesicht auftragen.

Es ist ebenfalls ein Muss , den Sonnenschutz über den Tag verteilt erneut aufzutragen . Stellen Sie auf Ihrem Telefon einen Timer ein, der Sie daran erinnert, sich erneut zu bewerben. Wenn Sie einen Tag am Pool oder am Strand verbringen, sollten Sie Ihren Lichtschutzfaktor erneut auftragen, sobald Ihre Haut erfrischt und getrocknet ist.

Tipp: Vermeiden Sie die Hauptsonnenstunden

Nach Angaben der Skin Cancer Foundation ist die Sonne zwischen 11 und 16 Uhr am intensivsten. Wenn Sie diese Zeiten nicht vermeiden können und sich während dieser Zeit draußen aufhalten, platzieren Sie sich im Schatten und tragen Sie Sonnenschutzkleidung.

AMPERNA® Sommer-Hautpflege-Leitfaden

Peeling mit Vorsicht

Ich würde Ihre physikalischen Peelings so schnell wie möglich aufgeben und sofort unser chemisches Peeling verwenden. Sparen Sie sich die aggressiven Peelings für die rauen Stellen an Ihren Füßen auf, behandeln Sie die Haut im Gesicht jedoch mit sanfter Vorsicht.

Hydroxysäuren wie Glykolsäure und Milchsäure sowie Retinol sind wunderbare Inhaltsstoffe für die Haut, aber im Sommer muss man bei der Anwendung auf empfindlicher Haut vorsichtig sein. Verwenden Sie diese Zutaten und Produkte nur sparsam abends, ein- bis zweimal pro Woche und niemals morgens.

Obwohl ein Peeling der Schlüssel zu gesunder, glatter und strahlender Haut ist, sollten Sie das Peeling nur nachts durchführen. Die Schicht aus abgestorbenen Hautzellen dient als zusätzlicher Schutz vor UV-Strahlen. AHAs, BHAs und Retinole können Ihre Haut noch empfindlicher und anfälliger für Sonnenbrand und Sonnenflecken machen.

Wenn Sie jedoch unter Akne leiden, benötigen Sie in den Sommermonaten möglicherweise ein häufigeres Peeling. BHA wie Salicylsäure hält die Talgproduktion unter Kontrolle und fördert neue, gesunde Hautzellen.

AMPERNA® Sommer-Hautpflege-Leitfaden

Erleichtern Sie das Tragen von Make-up

Lassen Sie Ihre natürliche Haut atmen und beschränken Sie Ihr Make-up auf ein Minimum für ein strahlendes, natürliches Aussehen. Der Sommer ist nicht die Zeit, dicke Schichten zusätzlicher Produkte zu tragen, insbesondere wenn Sie in der Sonne schwitzen.

Durch das Schwitzen öffnen sich Ihre Poren, wodurch sie anfälliger für Schmutz- und Ölablagerungen werden. Das Tragen von Make-up beim Schwitzen ist eine der Hauptursachen für Pickel bei zu Akne neigender Haut.

Schminken Sie sich nur für besondere Anlässe und tragen Sie gerne Ihre nackte, schöne Haut.

Genießen Sie Tik Tok mit einer Prise Salz

Wir lieben TikTok hier im AMPERNA® - Büro, aber die Botschaft, die wir allen vermitteln möchten, ist, den vielen Hautpflegetrends, die man dort sieht, nicht wirklich Aufmerksamkeit zu schenken.

Effektive Hautpflege ist kein „Trend“.

Für Sie ist es wichtig, eine geeignete und nachhaltige Hautpflegeroutine zu finden, die für Ihre Hautprobleme geeignet ist und gezielt darauf eingeht. Anstatt all diese Hautpflegetrends auszuprobieren, die möglicherweise nicht das Richtige für Sie sind und Sie von Ihrem Fortschritt auf der Hautreise abbringen.

Das ständige Ausprobieren, Hacken und Ändern Ihrer Routine und Produkte wird Ihnen nicht zugute kommen.

Denken Sie daran, dass sich die Hautpflege zu allen Jahreszeiten, insbesondere aber im Sommer, auf drei Hauptaspekte konzentrieren sollte: Feuchtigkeit, Sonnenschutz und Hautbarriere. Und dafür ist die gesamte Hautpflegeserie von AMPERNA ® genau das Richtige.

Der in den probiotischen Cremes von AMPERNA ® enthaltene probiotische Komplex unterstützt die Hautbarriere und trägt dazu bei, Sie vor Aggressoren wie Umweltschadstoffen zu schützen, Ihr Immunsystem unter Kontrolle zu halten und Entzündungen zu reduzieren.

AMPERNA ® -Produkte liefern Ihrer Haut sanft und effektiv gute Bakterien. Unsere Inhaltsstoffe tragen dazu bei, das Erscheinungsbild frischer Haut zu fördern, Anzeichen vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen und die Haut bei der Anpassung an negative Einflüsse zu unterstützen. Kurzum: AMPERNA ® Produkte schaffen die perfekten Voraussetzungen für strahlende Haut.

Anstatt sich völlig überfordert zu fühlen, was Sie in den sozialen Medien aufsaugen, halten Sie Ihre Hautpflegeroutine einfach und konsequent.

Je weniger Produkte Sie im Sommer auf Ihre Haut auftragen, desto besser.

Blog article author

Written By Alison Butijer

Alison Butijer has a background in Visual Merchandising but in 2020 started on her own health & wellness journey, helping other people on theirs too. Alison is passionate about holistic living, encouraging others to create healthy lifestyle habits & feeling confident in their own skin. Everything that AMPERNA® embodies.

← Älterer Post Neuerer Post →

Nachricht

RSS
Living with Rosacea

Leben mit Rosacea

Von Wesley Taylor

Das Leben mit Rosacea kann sowohl körperlich als auch emotional eine Herausforderung sein. Obwohl es keine Heilung gibt, gibt es Möglichkeiten, die Hauterkrankung durch sorgfältige...

Weiterlesen
Why A Healthy Scalp Is the First Step to Healthy Hair

Warum eine gesunde Kopfhaut der erste Schritt zu gesundem Haar ist

Von Kiri Yanchenko

Die meisten Menschen achten nur auf ihre Haarsträhnen und nicht auf ihre Kopfhaut, aber die Wahrheit ist, dass eine gesunde Kopfhaut die Grundlage für gesundes...

Weiterlesen