How to Care for Acne-Prone Teenage skin

Wie man zu Akne neigende Teenagerhaut pflegt

Geposted von Alison Butijer am

Eine gute, sanfte und einfache Hautpflegeroutine sollte bereits im Jugendalter beginnen, wenn sich Ihr Körper und Ihre Haut dramatisch verändern. Die Implementierung einer effektiven und konsistenten Hautpflegeroutine mit den richtigen Produkten trägt dazu bei, dass Ihre Haut in bestem Zustand bleibt. Und legen Sie den Grundstein für die Gesundheit Ihrer Haut in den kommenden Jahren.

Während der Pubertät steigt der Hormonspiegel an , wodurch sich die Talgdrüsen vergrößern, was zu einer erhöhten Talgproduktion führt. Die übermäßige Ansammlung von Öl, vermischt mit abgestorbenen Hautzellen, Schmutz, Schweiß und/oder Make-up, führt zu verstopften und verstopften Poren. Dies kann zu vielen Hautproblemen bei Teenagern führen, wie Mitessern, Whiteheads, Zysten und am häufigsten Akne.

AMPERNA® Teenager-Haut

Hormone sind jedoch nicht die einzigen Übeltäter: Genetik, Lebensstil, Stress und Ernährung tragen alle zu häufigen Hautproblemen bei Teenagern bei.

Es ist am besten, bei der Hautpflege für Tweens und Teens nicht zu viel nachzudenken oder es zu übertreiben. Es gibt viele farbenfrohe, verführerische Produkte, die bei Jugendlichen vermarktet werden und überwältigend sein können.

Als Basis genügt eine einfache dreistufige Hautpflegeroutine bestehend aus Reinigungsmittel, Feuchtigkeitscreme und Lichtschutzfaktor. Sobald dies geklärt ist, können Sie spezifische Inhaltsstoffe und Produkte einarbeiten, um Hautprobleme wie Akne zu bekämpfen . Aber auch hier möchten Sie Ihre Haut nicht mit einer Überladung verschiedener Produkte bombardieren. Es ist am besten, langsam einzuführen, immer einen Patch-Test durchzuführen und konsequent dabei zu bleiben.

MYTHOS

  1. Bei zu Akne neigender Haut gibt es schnelle Lösungen.
    Es tut mir leid, Ihnen das sagen zu müssen, aber es ist nicht die Wahrheit.
  2. Zahnpasta hilft, Flecken auszutrocknen.
    Ich wünschte, ich hätte das schon in meinen Teenagerjahren gewusst, dass das nicht der Fall ist.

AMPERNA® Teenager-Haut

Grundlegende Hautpflegegewohnheiten

Zusätzlich zu einer einfachen Hautpflegeroutine finden Sie hier einige grundlegende Tipps zur Hauthygiene:

  • Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu sehr zu berühren .
  • Waschen Sie regelmäßig Ihre Hände.
  • Ernähren Sie sich gesund und ausgewogen.
  • Viel Wasser trinken.
  • Reinigen Sie Ihr Make-up gründlich (besonders vor dem Schlafengehen oder beim Sport).
  • Gehen Sie sanft mit Ihrer Haut um.
  • Zupfen oder platzen Sie Ihre Pickel nicht.
  • Waschen Sie Ihre Kissenbezüge und Bettwäsche regelmäßig.
  • Reinigen Sie Ihr Telefondisplay und Ihre Sonnenbrillengestelle.
  • Verwenden Sie „nicht komedogene“ Produkte

AMPERNA® Teenager-Haut

SCHRITT 1 – Reiniger

Das Entfernen abgestorbener Hautzellen, Schmutz, Öl, Schweiß und Make-up ist der Schlüssel zu einem klaren und frischen Teint. Viele Reinigungsmittel, die auf Akne im Teenageralter abzielen, können sehr aggressiv sein und der Haut ihre natürlichen Öle entziehen. Das Abziehen der Haut verschlimmert das Problem nur, da Ihre Talgdrüsen dazu angeregt werden, noch mehr Öl zu produzieren, um den Verlust auszugleichen.

Ein sanftes, nicht komedogenes Reinigungsmittel ist das beste Gesichtswaschmittel für die Haut von Teenagern.

Wir empfehlen AMPERNA® Ultra Gentle Soothing Cleanser (BALANCE) . Es ist eine leichte Gelformel, die die Haut reinigt und ausgleicht. Es enthält einen Aufguss aus Salbei- und Gurkenextrakten, der Ihre Haut kühlt, beruhigt und nährt.

SCHRITT 2 – Befeuchten

Feuchtigkeitspflege ist ein entscheidender Schritt in Ihrer Teenager-Hautpflegeroutine – auch wenn Ihr Hauttyp fettig ist.

Feuchtigkeitsspendend bildet eine Schutzbarriere auf der Hautoberfläche, um den Wasserverlust zu minimieren und das Eindringen von Umweltreizstoffen zu verhindern.

Die AMPERNA® Lightweight Soothing+ Emulsion (HYDRATE) ist eine leichte feuchtigkeitsspendende Formel, die Ceramide, Hyaluronsäure, Weichmacher und unseren bahnbrechenden probiotischen Komplex enthält. Erwarten Sie, dass sich Ihre Haut genährt und mit Feuchtigkeit versorgt anfühlt, ohne dass die Gefahr besteht, dass Ihre Poren verstopfen.

AMPERNA® Teenager-Haut

SCHRITT 3 – Lichtschutzfaktor

Sie werden diesen Schritt als Teenager nicht bereuen. Je früher Sie damit beginnen, Lichtschutzfaktor in Ihre Hautpflegeroutine zu integrieren, desto besser wird Ihre Haut in den kommenden Jahren sein.

Wir empfehlen das AMPERNA® Pro+ Bio Soothing Day Mineral SPF15 . Es ist die erste probiotische, feuchtigkeitsspendende LSF-Lotion, die Zinkoxid, Vitamin B5 und Hyaluronsäure enthält, um die Haut zu nähren und sie gleichzeitig vor Sonnenschäden zu schützen.

Hautpflege für Teenager mit Akne

Ungefähr 80 Prozent der Teenager leiden im Zuge der hormonellen Veränderungen in der Pubertät unter Akne unterschiedlicher Schwere.

Sobald ein sanftes Hautpflegeprogramm etabliert ist, können Sie Entzündungen und Ausbrüche mit bestimmten Produkten wie unserem meistverkauften Probiotic+ DS Soothing Serum (RESCUE) und unserer 10% Pro+ Resurfacing Lotion (EXFOLIATE) bekämpfen.

Das Probiotic+ DS Soothing Serum ist eine tief regenerierende Formel, die gerötete, gereizte Haut kühlt, beruhigt und beruhigt. Die Kupfer- und Zinkgluconate tragen dazu bei, die Ausbreitung schädlicher Bakterien zu begrenzen und die Hautbarriere wieder aufzufüllen. Alles, wonach sich zu Akne neigende Haut sehnt.

Wie würden Sie das DS Serum in Ihre Hautpflegeroutine integrieren?

ReinigenDS Soothing SerumFeuchtigkeitLSF (LSF nur morgens)
*Das DS Soothing Serum kann je nach Bedarf den ganzen Tag über verwendet werden.

Die 10% Pro+ Resurfacing Lotion ist eine sanfte chemische Peeling-Lotion mit 10 % Glykolsäure (AHA) und Antioxidantien, die Rötungen lindert und die Hautstruktur verbessert.

Dieses sanfte Peeling hilft, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und verstopfte Poren zu reinigen, ohne dass scharfe Scheuermittel verwendet werden müssen, die entzündete Akneausbrüche verschlimmern können.

Glykolsäure trägt dazu bei, die Feuchtigkeit in der Haut zu speichern, anstatt sie auszutrocknen. Dies ist ein Vorteil für zu Akne neigende Haut, da viele andere topische Anti-Akne-Wirkstoffe wie Salicylsäure und Benzoylperoxid sehr austrocknend wirken.

Wie würden Sie die 10% Pro+ Resurfacing Lotion in Ihre Hautpflegeroutine integrieren?

Nur in der PM.
ReinigenDS Soothing Serum10% Erneuerungslotion – Spendet Feuchtigkeit
*Vor der Verwendung wird immer ein Patch-Test empfohlen.
Die Resurfacing Lotion kann 3-4 Mal pro Woche verwendet werden.

AMPERNA® Teenager-Haut

Wir haben das AMPERNA® Acne Plus Bundle im Angebot, das die vier Produkte enthält, die Sie auf Ihrem Weg zur Akne-Haut unterstützen: Ultra Gentle Soothing Cleanser (BALANCE), Lightweight Soothing Emulsion (HYDRATE), Probiotic+ DS Soothing Serum (RESCUE) und 10% Pro Erneuerungslotion (Peeling)
Das Acne Plus-Regime finden Sie hier .

Weitere Informationen zu unseren Akne-Produkten und Kundenbewertungen finden Sie hier auf unserer Website:
AMPERNA® Probiotische Hautpflege gegen Akne | AMPERNA®

Zusätzlich zu einer wirksamen Hautpflegeroutine für Teenager mit Akne finden Sie hier einige zusätzliche Tipps, die Sie umsetzen können, um Ihrer Haut weiter zu helfen:

  • Duschen nach dem Training/Schwitzen
  • Vermeiden Sie übermäßiges/starkes Make-up.
  • Reinigen Sie Ihre Make-up-Pinsel/Schwämme.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Tonern.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Haar durch regelmäßiges Shampoonieren von dem Produkt reinigen.
  • Halten Sie sich von der Sonne fern.
  • Bewerten Sie Ihr Stressniveau und Möglichkeiten, Ihre geistige Gesundheit besser zu verwalten.
  • Begrenzen Sie raffinierten Zucker und gesättigte Fette in Ihrer Ernährung.
Blog article author

Written By Alison Butijer

Alison Butijer has a background in Visual Merchandising but in 2020 started on her own health & wellness journey, helping other people on theirs too. Alison is passionate about holistic living, encouraging others to create healthy lifestyle habits & feeling confident in their own skin. Everything that AMPERNA® embodies.

← Älterer Post Neuerer Post →

Nachricht

RSS
Living with Rosacea

Leben mit Rosacea

Von Wesley Taylor

Das Leben mit Rosacea kann sowohl körperlich als auch emotional eine Herausforderung sein. Obwohl es keine Heilung gibt, gibt es Möglichkeiten, die Hauterkrankung durch sorgfältige...

Weiterlesen
Why A Healthy Scalp Is the First Step to Healthy Hair

Warum eine gesunde Kopfhaut der erste Schritt zu gesundem Haar ist

Von Kiri Yanchenko

Die meisten Menschen achten nur auf ihre Haarsträhnen und nicht auf ihre Kopfhaut, aber die Wahrheit ist, dass eine gesunde Kopfhaut die Grundlage für gesundes...

Weiterlesen