Skin Problems Associated with Thyroid Disease

Hautprobleme im Zusammenhang mit Schilddrüsenerkrankungen

Geposted von Alison Butijer am

Schilddrüsenerkrankungen sind eine häufige Erkrankung, die vor allem bei älteren Frauen die Funktion der Schilddrüse beeinträchtigt. Wenn Ihre Schilddrüse nicht richtig funktioniert, kann dies zu einer Reihe von Störungen führen, darunter auch Auswirkungen auf die Gesundheit Ihrer Haut.

Was ist die Schilddrüse?

Die Schilddrüse befindet sich an der Vorderseite des Halses und produziert Schilddrüsenhormone [1] , die durch das Blut wandern und dabei helfen, viele andere Organe zu regulieren, was bedeutet, dass es sich um ein endokrines Organ handelt. Es hat die wichtige Funktion, Hormone herzustellen, die den Energieverbrauch, das Wachstum und den Stoffwechsel Ihres Körpers regulieren.

AMPERNA® Schilddrüsenerkrankung

Wenn Ihre Schilddrüse zu viel Hormon (Hyperthyreose) oder zu wenig Hormon (Hypothyreose) produziert, kann dies zu einer Reihe von Erkrankungen führen, darunter Hashimoto-Thyreoiditis , Morbus Basedow, Kropf und Schilddrüsenknoten.

Eine Hyperthyreose führt zu einer Erhöhung der Stoffwechselrate des Körpers. Wenn Sie an einer Schilddrüsenüberfunktion leiden, zählen dünne Haut, brüchige Haare und Nägel, juckende Haut und vermehrtes Schwitzen der Handflächen und Fußsohlen zu den häufigsten Hautproblemen.

Es zeichnet sich vor allem auf der Haut aus durch:

  • Rötung von Gesicht und Händen
  • Glatte, feuchte und warme Haut
  • Starkes Schwitzen
  • Kropf
  • Manche Menschen mit Hyperthyreose entwickeln einen seltenen Hautausschlag, der als prätibiales Myxödem (Schilddrüsendermopathie) bezeichnet wird. Der Ausschlag ist durch rote, geschwollene Haut gekennzeichnet und tritt häufig an den Schienbeinen und Fußrücken auf.

AMPERNA® Schilddrüsenerkrankung

Eine Hypothyreose führt zu einer Verringerung der Stoffwechselrate des Körpers. Eine zu geringe Schilddrüsenhormonproduktion führt häufig zu Haarausfall, juckender und trockener Haut und erhöhter Kälteempfindlichkeit.

Es zeichnet sich vor allem auf der Haut aus durch:

  • Kalte Peripherie mit blasser und trockener rauer Haut
  • Ekzem craquelé – eine Form der Dermatitis , bei der es zu einer wahnsinnigen Aufspaltung der Hautoberfläche kommt
  • Akne
  • Schwellungen
  • Hautrisse mit Pflastersteinoptik (Craquelé-Ekzem)
  • Gelbfärbung der Handflächen und Fußsohlen (Karotinämie)
  • Schlechte Wundheilung
  • Kropf

Abhängig von der Schwere und Art der Schilddrüsenerkrankung einer Person kann eine Schilddrüsenerkrankung auch die unten beschriebene Haut betreffen:

Epidermale Veränderungen

Vergröberte, dünne, schuppige Haut

Hautveränderungen

  • Lochfraßfreies Ödem (Myxödem)
  • Ödeme (Hände, Gesicht, Augenlider)
  • Carotinämie
  • Blässe

Haar- und Nagelveränderungen

  • Trockenes, sprödes, raues Haar
  • Alopezie
  • Verlorene Teile der Augenbrauen
  • Grobe, stumpfe, dünne, brüchige Nägel

Veränderungen der Schweißdrüsen

  • Trockene Haut (Xerose)
  • Veränderungen sind die Häufigkeit des Schwitzens

AMPERNA® Schilddrüsenerkrankung

Hilfe für Schilddrüsenkranke

Der Schlüssel zur richtigen Hilfe liegt in der Diagnose durch einen Arzt, der Ihnen dann einen Plan und mögliche Medikamente zur Behandlung der Krankheit und der damit verbundenen Symptome geben kann. Einige Hautausschläge treten häufiger auf als andere und andere sind leichter zu behandeln.

Wichtig zu wissen ist, dass jedes Hautproblem zunächst einem Fachmann gemeldet werden muss, damit dieser feststellen kann, ob die oben beschriebenen Hautsymptome ein Zeichen dafür sind, dass Ihr Körper Ihnen signalisiert, dass mit Ihrer Schilddrüse etwas nicht stimmt.

AMPERNA® Schilddrüsenerkrankung

Wenn Sie an einer Schilddrüsenerkrankung leiden und Hauterkrankungen wie Ekzeme oder Akne haben, schauen Sie sich die folgenden Blogbeiträge und Produkte an, die mit AMPERNA® Produkten dazu beigetragen haben, Hauterkrankungen zu lindern.

Hautpflege für empfindliche Haut

Hautpflege 101: Akne und Probiotika

Leiden Sie unter AKNE? Probieren Sie unser speziell zusammengestelltes Sortiment

Warum Experten Probiotika für Ihre Hautpflegeroutine empfehlen und welche Vorteile sie haben

 

Wenn es um die Gesundheit der Haut geht, hilft Kiri, Gründerin von AMPERNA® , vielen Menschen, die an einer Vielzahl von Erkrankungen leiden, darunter auch Autoimmunerkrankungen. Im Jahr 2019 startete Kiri den AMPERNA® Holistic Skin Coaching Service . Der Service bietet Menschen die Möglichkeit, ihre Hautprobleme zu besprechen und einen maßgeschneiderten Plan für eine gesunde Haut zu entwickeln. AMPERNA® ist die erste australische Marke, die Ihnen ein umfassendes Sortiment an probiotischen Hautpflegeprodukten bietet. Der Hauptinhaltsstoff, der aktive probiotische Komplex Lactococcus Ferment Lysate, unterstützt die Hautbarriere und ist sanft genug, um selbst auf der empfindlichsten Haut angewendet zu werden.

Quellen:

Schilddrüsenerkrankung – Wikipedia

Hautprobleme im Zusammenhang mit Schilddrüsenerkrankungen | DermNet NZ

Können Schilddrüsenprobleme Hautausschläge verursachen? - Schilddrüsenberater

Blog article author

Written By Alison Butijer

Alison Butijer has a background in Visual Merchandising but in 2020 started on her own health & wellness journey, helping other people on theirs too. Alison is passionate about holistic living, encouraging others to create healthy lifestyle habits & feeling confident in their own skin. Everything that AMPERNA® embodies.

← Älterer Post Neuerer Post →

Nachricht

RSS
Living with Rosacea

Leben mit Rosacea

Von Wesley Taylor

Das Leben mit Rosacea kann sowohl körperlich als auch emotional eine Herausforderung sein. Obwohl es keine Heilung gibt, gibt es Möglichkeiten, die Hauterkrankung durch sorgfältige...

Weiterlesen
Why A Healthy Scalp Is the First Step to Healthy Hair

Warum eine gesunde Kopfhaut der erste Schritt zu gesundem Haar ist

Von Kiri Yanchenko

Die meisten Menschen achten nur auf ihre Haarsträhnen und nicht auf ihre Kopfhaut, aber die Wahrheit ist, dass eine gesunde Kopfhaut die Grundlage für gesundes...

Weiterlesen