Is it Time to Simplify Your Skincare Routine?

Ist es an der Zeit, Ihre Hautpflegeroutine zu vereinfachen?

Geposted von Kiri Yanchenko am

Wir alle wünschen uns eine gesunde, strahlende Haut.

Wenn es darum geht, sich um die Gesundheit Ihrer Haut zu kümmern, gibt es eine Fülle von Informationen darüber, wie viele Produkte und wie viele Schritte Sie in Ihrer Schönheitsroutine verwenden sollten. Die Herausforderung für viele Menschen besteht darin, dass das Hinzufügen zu vieler Schritte zu ihrer täglichen Schönheitsroutine zu viel Zeit in Anspruch nimmt und unerschwingliche Kosten verursachen kann.

Wie viele Schritte brauchen wir also wirklich und wie viele Schritte könnten übertrieben sein?

AMPERNA vereinfacht Ihre Hautpflege

Ein Blick auf die Extreme

Auf der einen Seite des Spektrums steht eine Schönheitsroutine, die in den letzten Jahren in den Medien viel Aufmerksamkeit erregt hat. Bekannt als die koreanische 9-Schritte-Schönheitsroutine, wird angepriesen, dass sie Wunder bewirkt oder Ihre Haut im Laufe der Zeit sogar verändert.

Obwohl es verschiedene Iterationen gibt, ist hier die grundlegende Aufschlüsselung:

Schritt 1: Doppelte Reinigung. Einmal mit einem Ölreiniger und einmal mit einem sanften Schaumreiniger

Schritt 2: Peelen Sie Ihre Haut

Schritt 3: Ton

Schritt 4: Fügen Sie eine Essenz hinzu

Schritt 5: Tragen Sie das Serum auf, um tief in die Haut einzudringen

Schritt 6: Tragen Sie etwas Augencreme auf

Schritt 7: Tragen Sie eine Gesichtsmaske auf

Schritt 8: Etwas Nachtcreme einmassieren (ja, auch tagsüber)

Schritt 9: Befeuchten

Auf der anderen Seite des Spektrums schwören manche Menschen darauf, nur mit Wasser zu reinigen.

Das potenzielle Problem mit der 9-Schritte-Routine bedeutet, dass Sie viel Zeit vor dem Spiegel verbringen, viel Geld für Produkte ausgeben müssen und der Haut möglicherweise ihre natürlichen Öle entziehen. Wenn Sie nur Wasser verwenden, werden Sie den Schmutz, der sich auf Ihrer Haut ansammelt, möglicherweise nicht los, was zu verstopften Poren und Beschwerden wie Akne führen kann.

AMPERNA vereinfacht Ihre Hautpflege

Die grundlegenden Schritte für eine gute Hautgesundheit

Obwohl es viele verschiedene Hauttypen gibt, egal welchen Sie haben; Der Beginn einer großartigen Hautgesundheit ist die Etablierung einer Hautpflegeroutine, die Sie täglich befolgen können.

Gute Hautpflege beginnt mit ein paar einfachen Schritten und nur einer Handvoll Produkten:

  1. Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife, um Keime und Bakterien zu entfernen.
  2. Reinigen
  3. Befeuchten
  4. Bei Bedarf geeignete „aktive“ Produkte verwenden (gilt nicht für alle)
  5. Schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne

Denken Sie immer daran, dass es bei der Einführung von Produkten in Ihre Routine eine gute Idee ist, mit den wesentlichen Produkten wie einem Reinigungsmittel und einer Feuchtigkeitscreme für empfindliche Haut zu beginnen. Sobald Sie festgestellt haben, dass die Basisprodukte funktionieren, können Sie zusätzliche Produkte einführen. Dies wird Ihnen dabei helfen, alle Inhaltsstoffe zu identifizieren, die Ihre Empfindlichkeit verstärken, die Sie wissentlich oder unwissentlich haben.

Wenn Sie trockene Haut haben

Verwenden Sie Reinigungsprodukte, die sanft zur Haut sind, seifenfrei sind und gesunde Öle nicht auswaschen.

Wählen Sie Feuchtigkeitscremes, die mild und frei von Duftstoffen sind, um die Feuchtigkeit einzuschließen und sie den ganzen Tag lang mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Wenn Sie an Hauterkrankungen wie Dermatitis, Ekzemen und Rosacea leiden

Beginnen Sie mit milden Reinigungs- und Feuchtigkeitscremes, um die Barrierefunktion Ihrer Haut wiederherzustellen. Achten Sie bei der Auswahl dieser Basisprodukte auf Aussagen wie „keine unangenehmen Inhaltsstoffe, sanft und für empfindliche Haut konzipiert“. Es ist auch eine gute Idee, ein Peeling einzuführen, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen, damit Feuchtigkeitscremes besser in die Haut eindringen können.

Wenn Sie unter einem Schub leiden

Möglicherweise möchten Sie Ihre Schönheits- und Reinigungsroutine sofort umstellen und vorübergehend nur Wasser verwenden, bis sich Ihre Haut erholt hat:

  1. Hören Sie auf, jegliches Make-up zu tragen
  2. Hören Sie auf, alle Ihre regulären Reinigungs- und Schönheitsprodukte zu verwenden
  3. Mit abgekühltem kochendem Wasser reinigen

AMPERNA vereinfacht Ihre Hautpflege

Wie viele Produkte benötigen Sie?

Es besteht keine Notwendigkeit, viel Geld für einen Schrank voller Hautpflegeprodukte auszugeben.

Beginnen Sie mit einem unverzichtbaren Trio:

  • Reinigungsmittel
  • Feuchtigkeitscreme
  • SPF-Creme

Und je nach Bedarf ein Peeling, ein Serum und aktive Produkte einbauen.

Kiri Yanchenko, Gründerin der Marke AMPERNA® , hat eine Reihe erschwinglicher Produkte entwickelt, die selbst für die empfindlichste Haut ein wirksames Hautpflegeprogramm darstellen. Die AMPERNA® Reihe ist für alle Hauttypen geeignet und wurde bei Ekzemen, Dermatitis, perioraler Dermatitis, Rosacea und zu Akne neigender Haut getestet.

Das Soothing Duo ist grundlegend:

  • Die Lightweight Soothing+ Emulsion ist kationisch und zieht daher tief in die Haut ein, ohne einen öligen oder glänzenden Film zu hinterlassen.
  • Das Probiotic+ DS Soothing Serum wirkt tief regenerierend und hilft, gereizte Haut zu beruhigen und Rötungen zu lindern. Die Kupfer- und Zinkgluconate tragen dazu bei, die Ausbreitung schädlicher Bakterien zu begrenzen und die Hautbarriere wieder aufzufüllen.

Und je nach Bedarf können Sie dieses Duo ergänzen mit:

  • Ultrasanfter, beruhigender Reiniger ist ein leichter Gelreiniger, der dabei hilft, Make-up zu entfernen und gleichzeitig die Haut auszugleichen. Es enthält einen Aufguss aus Salbei- und Gurkenextrakten, der die Haut kühlt, beruhigt und nährt.
  • 10% Pro+ Resurfacing Lotion ist das erste chemische Peeling auf dem Markt, das speziell für die Verwendung durch Erstanwender und selbst die empfindlichste Haut entwickelt wurde.
  • Das Pro+ Vitamin C Hyaluronic Serum enthält einen hohen Anteil an Hyaluronsäure und Antioxidantien, um Ihrer Haut wieder Glätte und Geschmeidigkeit zu verleihen.

 

Im Rahmen Ihres ganzheitlichen Hautpflegeansatzes ist die AMPERNA® Reihe für alle Hauttypen geeignet. ist eine ethische Hautpflegemarke in australischem Besitz, die sich der Entwicklung revolutionärer und einzigartiger Formeln widmet, die dabei helfen, das Erscheinungsbild der Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen und zu verändern.

Weitere Informationen finden Sie unter https://amperna.com .

 

Quellen:

https://www.dailydot.com/bazaar/korean-skincare-routine/

https://www.instyle.com/beauty/skin/create-your-own-korean-skincare-routine

https://www.abc.net.au/life/how-to-take-care-of-your-skin-5-simple-skincare-routines/10194624

Blog article author

Written By Kiri Yanchenko

Kiri Yanchenko is the founder and CEO of AMPERNA®. Having had severe pustular acne and perioral dermatitis herself, she has a deep personal understanding of the challenges faced by having problem skin. She has over 10 years of experience in skincare and holistic skin coaching and is passionate about helping everyone feel comfortable in their own skin.

← Älterer Post Neuerer Post →

Nachricht

RSS
Travel Skincare Tips

Travel Skincare Tips

Von Alison Butijer

Are you about to escape the Australian winter and embark on a European summer holiday? Traveling is an exciting time, but it can cause havoc...

Weiterlesen
Suffering from Acne?

Suffering from Acne?

Von Alison Butijer

The Only Skincare Bundle You Need Is This Praised as a ‘godsend’, The Acne Plus Bundle has been designed to be the only skincare line of...

Weiterlesen