How to Achieve Your “Festive-best” Skin

So erreichen Sie Ihre „festlich beste“ Haut

Geposted von Kiri Yanchenko am

Die Festtage sind in vollem Gange und bedeuten viele Abende, Abendessen, Getränke und weniger Schlaf als gewöhnlich. Die vielen gesellschaftlichen Aktivitäten in der Vorweihnachtszeit können dazu führen, dass wir etwas zu viel feiern und einige unserer guten Gewohnheiten aufgeben. Leider kann dieser übermäßige Genuss schwerwiegende Auswirkungen auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden haben und unsere Haut schädigen.

Obwohl sich viele von uns dessen bewusst sind, trösten wir uns oft mit dem Versprechen, dass wir im neuen Jahr zu unseren gesunden Gewohnheiten zurückkehren werden. Doch wenn das neue Jahr anbricht, fühlen wir uns aufgebläht, erschöpft und leiden unter müder, gestresster Haut.

Vergessen Sie die versprechenden Vorsätze für das neue Jahr, sondern schaffen Sie es bis 2020, gut auszusehen und sich gut zu fühlen.

AMPERNA Party-Ready-Haut

Tipps für gesunde, strahlende Haut in der Weihnachtszeit:

Behalten Sie Ihre tägliche Hautpflegeroutine bei

Da Sie Ihre Haut das ganze Jahr über reinigen, peelen und mit Feuchtigkeit versorgen, ist es wichtig, dass die Geselligkeit Sie nicht davon abhält. Das Entfernen Ihres Make-ups vor dem Schlafengehen ist so wichtig wie eh und je, denn sonst kann es zu verstopften Poren kommen, die schnell zu Pickeln führen können. Bewahren Sie Ihre Produkte an einem griffbereiten Ort auf, damit Sie sie auch dann nicht vergessen, wenn es schon spät ist.

Kümmere dich um deinen Darm

Sie werden von reichhaltigen Speisen und Weihnachtscocktails umgeben sein, daher ist es wichtig, Ihren Konsum maßvoll anzugehen. Verarbeitete Lebensmittel können Ihr Darmmikrobiom schädigen. Infolgedessen kann dies Auswirkungen auf andere Aspekte Ihrer Gesundheit haben, wie z. B. Magenbeschwerden, Müdigkeit und Hautprobleme.

Man geht davon aus, dass bei einem Ungleichgewicht der Darmbakterien (wenn schlechte Bakterien die Oberhand gewinnen) das Immunsystem wehrt, was zu entzündlichen Hauterkrankungen wie Akne beiträgt. Darüber hinaus können eine schlechte Ernährung und Nahrungsmittelallergien dazu führen, dass bestimmte Proteine ​​aus dem Darm austreten und die Haut reizen, was zu Erkrankungen wie Ekzemen führen kann.

Versuchen Sie in der Weihnachtszeit, mehr Ballaststoffe, eine breite Palette pflanzlicher Lebensmittel und probiotische Lebensmittel wie Joghurt zu sich zu nehmen und vermeiden Sie stark verarbeitete Lebensmittel und übermäßigen Alkoholgenuss.

Auch in Ihrer Hautpflege können Sie von Probiotika profitieren. Alle fünf AMPERNA® Produkte stecken voller entzündungshemmender, antibakterieller Inhaltsstoffe und enthalten unseren probiotischen Komplex. Die Produkte und Inhaltsstoffe sind von Kiris Erkenntnissen über ganzheitliche Hautgesundheit und dem Zusammenhang, den sie zwischen Darmgesundheit und Hautgesundheit gefunden hat, inspiriert.

Verwalten Sie Ihren Stresspegel

Ganz gleich, ob es sich um Arbeitspartys, eine lange Liste gesellschaftlicher Veranstaltungen oder familiäre Verpflichtungen handelt – die Unterbringung unserer Aktivitäten im Dezember kann ganz schön stressig werden. Wenn Ihr Stresspegel über einen längeren Zeitraum hoch bleibt, kann dies zu einer Vielzahl von Symptomen führen, die Ihr allgemeines Wohlbefinden beeinträchtigen . Zu den Symptomen gehören eine schlechte Darmgesundheit, Reizbarkeit, Depressionen, Schlaflosigkeit und Hautprobleme.

Wenn wir gestresst sind, steigt unser Cortisolspiegel – allgemein als „Stresshormone“ bezeichnet. Dieses Ungleichgewicht kann bestehende Hauterkrankungen wie Akne, Rosacea, Nesselsucht und Ekzeme auslösen oder verschlimmern. Längerer Stress kann auch die Heilung von Hautproblemen erschweren.

AMPERNA Party-Ready-Haut

Hydratieren Sie häufiger

Trinkwasser ist das ganze Jahr über wichtig. Es beugt Austrocknung vor, die dazu führen kann, dass die Haut trocken, schuppig und faltig wird.

Denken Sie daran, dass Wasser alle anderen Organe erreicht, bevor es die Haut erreicht. Daher müssen Sie möglicherweise große Mengen trinken, damit die Wasseraufnahme wirksam ist. Trinken Sie mindestens acht Gläser pro Tag.

Haben Sie eine Multitasking-Feuchtigkeitscreme für unterwegs

Möglicherweise springen Sie von einem Ereignis zum nächsten, daher ist es wichtig, eine leistungsstarke Feuchtigkeitscreme dabei zu haben, die Sie auf Ihrer Reise begleiten können. Wählen Sie eines mit Wirkstoffen wie UV-Schutz oder Inhaltsstoffen, die Ihre Zellen reparieren, hydrieren, verjüngen, schützen und nähren. Stecken Sie eine Tube in Reisegröße in Ihre Handtasche, damit Sie unterwegs Feuchtigkeit spenden können.

Erhol dich etwas

An dem Sprichwort „Schönheitsschlaf“ ist viel Wahres dran. Wenn wir unter Schlafmangel leiden, produziert unser Körper das Stresshormon Cortisol, das sich nachteilig auf die Gesundheit unserer Haut auswirken und immunbedingte Hautprobleme verschlimmern kann.

AMPERNA Party-Ready-Haut

Kleiden Sie sich aus hautfreundlichen Stoffen

Wenn Ihre Haut leicht gereizt ist, wählen Sie am besten Naturfasern wie Seide, Baumwolle, Leinen, Kaschmir und Wolle. Naturfasern werden aus lebenden Organismen mit geringen oder keinen chemischen Veränderungen gewonnen. Aus diesen Fasern hergestellte Kleidung ist hypoallergen, resistent gegen alltägliche Allergene wie Schimmel/Schmutz, antibakteriell und hilft, die Temperatur zu regulieren.

 

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Haut in dieser Partysaison leidet, ist Kiri Yanchenko, Gründerin von AMPERNA®, hier, um Ihnen zu helfen. Wenn Sie mehr über Ihre Hautgesundheit erfahren möchten, können Sie Kiri kontaktieren oder sich für ein Hautcoaching anmelden.

 

 

Quellen:

https://www.healthline.com/health/stress/effects-on-body#2

https://swirlster.ndtv.com/beauty/5-beauty-tips-to-get-your-skin-party-ready-1964517

https://www.whowhatwear.com.au/worst-fabrics-for-skin

 

 

Blog article author

Written By Kiri Yanchenko

Kiri Yanchenko is the founder and CEO of AMPERNA®. Having had severe pustular acne and perioral dermatitis herself, she has a deep personal understanding of the challenges faced by having problem skin. She has over 10 years of experience in skincare and holistic skin coaching and is passionate about helping everyone feel comfortable in their own skin.

← Älterer Post Neuerer Post →

Nachricht

RSS
Travel Skincare Tips

Travel Skincare Tips

Von Alison Butijer

Are you about to escape the Australian winter and embark on a European summer holiday? Traveling is an exciting time, but it can cause havoc...

Weiterlesen
Suffering from Acne?

Suffering from Acne?

Von Alison Butijer

The Only Skincare Bundle You Need Is This Praised as a ‘godsend’, The Acne Plus Bundle has been designed to be the only skincare line of...

Weiterlesen