Supporting Your Skin Health With Antioxidants

Unterstützen Sie die Gesundheit Ihrer Haut mit Antioxidantien

Geposted von Leigh Coleman am

Auch wenn Sie vielleicht schon von Antioxidantien gehört haben, sind Sie sich der gesundheitlichen Vorteile, die sie bieten, möglicherweise nicht bewusst. Was noch weniger bekannt ist, ist ihre Verwendung in der Hautpflege und die Vorteile, die sie bei topischer Anwendung für Menschen mit verschiedenen Hauterkrankungen und für die allgemeine Hautgesundheit haben können. In diesem Artikel schauen wir uns an, wie Antioxidantien Ihrer Haut helfen können.

AMPERNA Probiotika und Antioxidantien

Was sind Antioxidantien?

Antioxidantien wie die Vitamine A, C und E können dazu beitragen, freie Radikale im Körper (die durch Oxidation entstehen) zu neutralisieren und einen Teil der Schäden zu verhindern, die bei einer Überlastung durch freie Radikale entstehen. Sie kommen in pflanzlichen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Nüssen sowie einigen Fleisch- und Fischsorten vor. Ebenso wie Probiotika können sie auch als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden.

Antioxidantien vs. Probiotika in der Hautpflege – diese beiden hautfreundlichen Inhaltsstoffe können sich positiv auf die Haut auswirken.

Wie werden Antioxidantien in der Hautpflege eingesetzt? AMPERNA Probiotika und Antioxidantien

Antioxidantien neutralisieren freie Radikale, die Ihre Haut schädigen können. Freie Radikale werden auf natürliche Weise von unserer Haut produziert, sie entstehen aber auch durch Umweltfaktoren wie Umweltverschmutzung, Zigarettenrauch und UV-Strahlen. Antioxidantien können nicht nur Ihre Haut vor Schäden durch freie Radikale schützen, sondern einige Antioxidantien können auch:

  • Bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen
  • Entzündungen reduzieren
  • Straffe Haut
  • Seien Sie nützlich bei der Behandlung von Narben
  • Helfen Sie, Sonnenschäden zu reparieren
  • Reduziert das Auftreten von Falten

Achten Sie auf die folgenden Antioxidantien, die äußerlich angewendet werden können, um Ihrer Haut auf verschiedene Weise zu helfen:

Vitamin C

Dieses Antioxidans wird manchmal auch als L-Ascorbinsäure bezeichnet und verfügt über eine Menge Superkräfte. Es kann die Kollagenproduktion ankurbeln, um feine Linien zu straffen, unebene Haut zu glätten und ist wirksam bei der Befeuchtung, Aufhellung und Beruhigung Ihrer Haut. Die Kräfte dieses Antioxidans finden Sie im AMPERNA® Pro+ Vitamin C Hyaluronic Serum

Grüner Tee

Menschen, die unter Rosacea, Psoriasis, empfindlicher Haut und sogar Akne leiden, können feststellen, dass die im grünen Tee enthaltenen Polyphenole helfen, Entzündungen zu reduzieren und die Heilung zu beschleunigen.

Es ist zwar allgemein bekannt, dass das Trinken von grünem Tee reich an Antioxidantien ist und eine Schlüsselkomponente einer entzündungshemmenden Ernährung darstellt, es ist jedoch nicht die einzige Quelle. Grünen Tee finden Sie auch in Feuchtigkeitscremes und Seren, die Sie im Rahmen Ihrer Hautpflege äußerlich auftragen können. In der Zutatenliste wird es oft als Camellia sinensis-Blattextrakt beschrieben.

Niacinamid

Niacinamid, eine Form von Vitamin B-3, ist ein essentieller Nährstoff. Bei topischer Anwendung kann Niacinamid bei Hauterkrankungen wie Akne und Ekzemen helfen. Es ist Teil der AMPERNA ® -Reihe und die wichtigsten Vorteile dieses Nährstoffs sind die Regulierung der Ölproduktion der Talgdrüsen, der Aufbau von Proteinen, die Speicherung von Feuchtigkeit und die Minimierung des Auftretens von Poren und dunklen Flecken.

Vitamin A

Dieses oft als Retinol bezeichnete, konzentrierte Vitamin A ist bekannt für seine Fähigkeit, feine Linien zu glätten, die Haut aufzuhellen, das Auftreten von Narben und dunklen Flecken zu reduzieren und Akne zu reduzieren.

Für Menschen mit empfindlicher Haut wird empfohlen, bei der Verwendung von Retinol auf Vitamin C zu verzichten, da die Kombination Reizungen verursachen kann.

AMPERNA Probiotika und Antioxidantien

 

Referenzquellen:

 

https://www.healthline.com/health/beauty-skin-care/niacinamide#benefits

https://www.marieclaire.com/beauty/a22370309/antioxidants-skin-benefits/

https://answerthepublic.com/reports/8e59e041-e058-4900-9a2e-42fb81b53835

Blog article author

Written By Leigh Coleman

Leigh Coleman is a Senior Marketing Manager at a leading FMCG brand with over 15 years of experience leading brand growth strategy, innovation and brand communication. She has extensive experience in product development research and public relations. Leigh enjoys researching the latest trends in the skincare space as she herself has suffered from various skin conditions.

← Älterer Post Neuerer Post →

Nachricht

RSS
Flared Skin Dos and Don'ts

Flared Skin Dos and Don'ts

Von Alison Butijer

Flared skin, or a “flare-up” is the common term that refers to when your skin is at its most irritated. Skin conditions such as atopic...

Weiterlesen
My Holistic Self Care and Skincare Schedule

My Holistic Self Care and Skincare Schedule

Von Kiri Yanchenko

(And a peek inside my beauty bag) @kiriyanchenko7 My version of the untouched face trend - ‘Makeup free face’. I turn 43 this year. Filter...

Weiterlesen